Angebote

Hörgeräte

Die gesetzlichen Krankenkassen und Ersatzkassen bezahlen für die Versorgung mit Hörgeräten ca. 1500,- €. Dafür fordern die Krankenkassen vernünftige Mindestausstattungen der gelieferten Geräte. Hörgeräte zum „Nulltarif“ gehen bei Hossfeld Akustik Aktiv weit über diese Mindestanforderungen hinaus. Das ist deshalb möglich, weil Hossfeld Akustik Aktiv gemeinsam mit 600 anderen Hörgeräteakustikern* einkauft. Diese Einkaufsvorteile geben wir unseren Kunden weiter.

Mit unseren Hörgeräten der Marken Siemens, Phonak, Oticon oder Bernafon lassen sich Hörverluste ohne Zuzahlung gut ausgleichen.

Hörgeräte die eine Zuzahlung zur Krankenkassenleistung erforderlich machen sind bei Hossfeld Akustik Aktiv selten. Häufig verfügen solche Geräte über Funktionen die den Tragekomfort verbessern können. Das sollten unsere Kunden jedoch selbst entscheiden.  Deshalb empfehlen wir, sich bei der Auswahl der Geräte Zeit zu nehmen. Denn: „ Kein Fahrschüler kann nach 2 Fahrstunden entscheiden welches Auto er fahren will “ und was ihm ein höherer Preis für Vorteile bringt.

AUF JEDEN FALL EMPFEHLEN WIR GERADE BEI Hörgeräten Preisvergleiche mit der genauen Modellangabe des Herstellers.

Als lebendige Gemeinschaft verbindet die HÖREX sowohl Inhaber einzelner Hörakustik-Fachgeschäfte als auch mittelständisch geprägter Filial-Betriebe, darunter ebenso langjährige wie frisch hinzugekommene Unternehmen. Genau diese Mischung macht den besonderen Reiz aus. Ein ebenso motivierendes wie inspirierendes Netzwerk, in dem sich jedes Mitglied herzlich aufgenommen und sofort integriert fühlt.

Unsere Lieferanten

  • SIEMENS sivantos
  • Oticon
  • Bernafon
  • PHONAK
  • HÖREX

Unsere Angebote aus dem Bereich: "Hörgeräte"

Kleiner geht’s kaum: Hörgeräte zum Nulltarif

Kaum sichtbar aber exzellent hörbar

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this